Saisonauftakt: Zwei Teams mit offenem Visier

Im Eröffnungsspiel 2022/II war alles drin: Fallrückziehertor, Torwartparaden, Spannung bis zur letzten Sekunde und mit den Ackerfreunden und Rot Weiß Lohausen zwei Teams auf Augenhöhe. Über 70 Minuten ein Hin und Her mit 11 Toren. Und das 6:5 für glücklichere Ackerfreunde in der allerletzten Spielaktion. Toller Auftakt, der Lust auf die Saison 2022/II macht. Zum Bericht geht es hier.

Toller Saisonauftakt 2022/II: Ackerfreunde – Rot Weiß Lohausen 6:5 (2:2)

Was für ein Wochenende

Heimspiel der Hosen und das Finale der Lohausenliga an einem Tag. Und Null Null holt den Titel. 4:1 nach 0:1 zur Pause. Gegen keinen geringeren als den Rekordmeister der Lohausenliga, New Globes. Und dann noch an einem Geburtstag … Mehr geht nicht. Man gratuliert. Infos und Fotos im Spielbericht. Erste Interviews bereits auf Instagram. 

Oben v.l.: Daniel Winter, Carlo Schmitz, Dirk Fischer, Matthias Goergens, Tom Schmitz, Maro Rodtheut; vorne v.l.: Marc Wessner, Tobias Flätgen, Joe Hamma, Max Kroll, Jan Denkewitz, Paul Schäfer.

Finale der Zwischenrunde 2021

vom Samstag, 7. Mai 2022
Formentera Flyers vs Young Boys 5:2

Formentera Flyers
Die Formentera Flyers – Meister 2009/II – holen nach langer Zeit wieder einen Lohausenliga-Titel und sind in Feierlaune. Zum Finalbericht geht es hier.

Nach laaangen zweieinhalb Jahren

… endlich wieder ein Finale. Das Endspiel der Zwischenrunde 2021. Am Samstag, 7. Mai 2022, 16.30 h. Formentera Flyers vs Young Boys Büderich.

Halbfinale vom 1. Mai 2022 – Young Boys vs New Globes 5:2. Bild: Alex Friedrich.